MDK Prüfung - Note 1,0

Pflegebedürftige Menschen haben einen Anspruch auf gute Pflege – und gute Pflege muss erkennbar sein.

 

Eine Reihe von Maßnahmen dient dazu, Qualität und Transparenz in der Pflege zu verbessern und bestehende Mängel zu beseitigen. Eine dieser Maßnahmen ist die Qualitätsprüfung!

Wie jedes Jahr werden wir durch  Medizinischen Dienstes der Krankenversicherung (MDK) geprüft.

Im Vordergrund der Überprüfung steht die Ergebnisqualität, geprüft wird aber auch die Abrechnung der Leistungen. Das bedeutet:

Die Prüferinnen und Prüfer bewerten nicht nur die Aktendokumentation, sondern konzentrieren sich bei der Prüfung auch und besonders auf den Pflegezustand der Menschen.

Sie schauen sich genau an, ob und wie die eingeleiteten Pflegemaßnahmen wirken und ob es Hinweise auf Pflegedefizite gibt – wie etwa Druckgeschwüre oder Mangelernährung. Außerdem berücksichtigen sie auch die Zufriedenheit der pflegebedürftigen Menschen.

Wir, die Kirchliche Sozialstation Wiesloch e.V., sind im Juni 2018 geprüft worden und haben die Note 1,0  vom MDK erhalten.

Das Gesamtergebnis ist auch im Internet unter www.pflegelotse.de einzusehen